Datenschutzerklärung (Stand 30.09.2021)

Wir freuen uns √ľber Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. F√ľr externe Links zu fremden Inhalten k√∂nnen wir dabei trotz sorgf√§ltiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung √ľbernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anl√§sslich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gesch√ľtzt. Nachfolgend finden Sie dazu umfassende Informationen.

Zudem informieren wir Sie hiermit dar√ľber, dass bei der weiteren Nutzung unseres Internet-Angebotes √ľber diese Seite, Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere gesundheitsbezogene Daten, grunds√§tzlich nur erhoben und verarbeitet werden, soweit dies im Rahmen unserer T√§tigkeit als Apotheke f√ľr Ihre Versorgung und Behandlung oder die Erf√ľllung eines Vertrages erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogener Daten erfolgt regelm√§√üig nur auf der Grundlage einer gesetzlichen Erm√§chtigung (DSGVO Art. 9, Abs. 2, lit. h), im Zuge einer Vertragserf√ľllung (Art. 6 DSGVO) oder nach Ihrer Einwilligung. Um unserer Nachweispflicht im Rahmen des Art. 7 DSGVO nachkommen zu k√∂nnen, speichern wir auch den Umstand einer ggf. abgegebenen Einwilligung. Grundlage daf√ľr ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO unser berechtigtes Interesse hieran. Alle dazu notwendigen Informationen zu unserem Datenschutzkonzept k√∂nnen Sie unter dem Button "Datenschutzrichtlinie" einsehen.

Diese Datenschutzerkl√§rung wurde mit Unterst√ľtzung der activeMind AG erstellt.

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist der Herausgeber dieser Homepage. Weitere Angaben dazu finden Sie im Impressum. Sie können die Angaben aufrufen, indem Sie diesem Link folgen oder das Impressum direkt aufrufen.

Ihre Betroffenenrechte

Unter unseren angegebenen Kontaktdaten k√∂nnen Sie jederzeit folgende Rechte aus√ľben:

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, k√∂nnen Sie diese jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen.

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, können die ggf. von uns angebotenen Dienstleistungen wie telefonische Beratung, Botendienst und Arzneimittelversand nicht in Anspruch genommen werden.

Sie k√∂nnen sich jederzeit mit einer Beschwerde an die f√ľr Sie zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde wenden. Ihre zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutma√ülichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbeh√∂rden (f√ľr den nicht√∂ffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zur Bearbeitung und Erledigung Ihrer von Ihnen an uns √ľber diese Homepage herangetragenen Anliegen wie Anfragen und ggf. Vorbestellungen. Eine √úbermittlung Ihrer pers√∂nlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre pers√∂nlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein √ľberwiegendes schutzw√ľrdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Eine Verarbeitung von Gesundheitsdaten erfolgt ausschlie√ülich durch uns als Verantwortlicher im Sinne Art. 7 Nr. 4 DGSVO. Ein vorbestelltes und ggf. auszulieferndes Arzneimittel kann potenziell R√ľckschl√ľsse auf Ihren Gesundheitszustand zulassen. Zusammen mit Ihren Kontaktdaten k√∂nnten weitere R√ľckschl√ľsse m√∂glich sein. Wenn Sie von einem ggf. angebotenen Botendienst Gebrauch machen, w√ľrden zur Durchf√ľhrung der Auslieferung und zur Erf√ľllung der vertraglichen Verpflichtungen wenigsten folgende Daten verarbeitet werden: das auszuliefernde Arzneimittel, Ihr Name und die Adresse, an die Ihre Bestellung ausgeliefert werden soll, ggf. zus√§tzlich Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Kundennummer und sonstige pers√∂nliche Daten, welches Sie uns ggf. unaufgefordert mitteilen. Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung ist Art. 9 Abs. 2 lit. h i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

So ein Botendienst gem. ¬ß 17 Abs. 2 ApBetrO durch uns angeboten wird, so setzen wir Boten als Erf√ľllungsgehilfen ein. Diese Boten handeln weisungsgebunden im Hinblick auf die Datenverarbeitung und die Zustellung des Arzneimittels, sind zur strikten Vertraulichkeit verpflichtet und insbesondere nicht berechtigt, die Daten zu eigenen Zwecken zu verarbeiten.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wir erheben und speichern automatisch in unseren Server-Logfiles Informationen, die Ihr Browser an uns √ľbermittelt. Dies sind:

Diese Daten sind f√ľr uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenf√ľhrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gel√∂scht.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte √ľbertragen werden.

Wir verwenden Sitzungscookies, die tempor√§r die vom Anwender eingegebenen Formular-Daten zwischenspeichern, um die vom Anwender initiierten und gewollten Funktionen (Bestellvorgang, so aktiv) technisch zu erm√∂glichen. Hierzu z√§hlt auch das Speichern einer eindeutigen ID im Cookie, die die Verkn√ľpfung von in einer Datenbank gespeicherten Warenkorb-Inhalten (so aktiv) mit dem Browser des Anwenders zwingend notwendig macht. S√§mtliche dieser Daten werden mit dem Schlie√üen der Website im Browser des Anwenders automatisch gel√∂scht.

Wir verwenden zudem permanente Cookies, um die persönlichen Nutzungseinstellungen, die ein Anwender bei der Nutzung der Website eingibt, zu speichern. Durch die permanenten Cookies wird sichergestellt, dass der Anwender bei einem erneuten Besuch der Website seine persönlichen Einstellungen wieder vorfindet (CookieBanner Einstellungen). Oder dass seine von ihm getroffenen Nutzungseinstellungen beim Besuch einer weiteren Haupt- oder Unterseite dieser Website Bestand haben (CookieBanner Einstellungen, Lexikonfunktion beim Ratgeber, so aktiv). Speicherung dieser Cookies erfolgt dauerhaft oder bis zu Löschung seitens des Anwenders.

Cookies k√∂nnen nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu √ľbertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen k√∂nnen wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten erm√∂glichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verkn√ľpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Nat√ľrlich k√∂nnen Sie unsere Website grunds√§tzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelm√§√üig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen k√∂nnen Sie die Verwendung von Cookies jederzeit √ľber die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen √§ndern k√∂nnen. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website m√∂glicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Formulare

GILT NUR F√úR DEN FALL, DASS Sie bzgl. Fragen oder Beauftragungen jeglicher Art per Formular mit uns in Kontakt treten: Sie erteilen uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierf√ľr ist die Angabe Ihres Namens, Ihrer Telefonnummer und einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschlie√üenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie f√ľr m√∂gliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gel√∂scht.

E-Mails

GILT NUR F√úR DEN FALL, DASS Sie uns eine E-Mail √ľbersenden: Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns in der E-Mail √ľberlassen. Dies sind zumindest Ihre E-Mail-Adresse und der Inhalt Ihrer Nachricht oder Mitteilung, falls dieser Daten zu Ihrer Person enth√§lt. Dies geschieht, um mit Ihnen kommunizieren zu k√∂nnen, falls Sie uns kontaktiert haben, indem wir z.B. Ihre Fragen beantworten, Bestellungen bearbeiten oder Ihnen gew√ľnschte Informationen zur Verf√ľgung stellen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei Daten zu Ihrer Gesundheit, die Sie uns √ľbermitteln, um besondere personenbezogene Daten im Sinne von Art. 9 Abs. I DGSVO handelt. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollst√§ndige Datensicherheit von uns nicht gew√§hrleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

eRezept

GILT NUR FÜR DEN FALL, DASS Sie auf unserer Homepage ein eRezept einlösen: Bei der Einlösung eines elektronischen Rezeptes ("eRezept" oder "eRX") werden ff. personenbezogene Daten verarbeitet:

Bei den Daten handelt es sich um Gesundheitsdaten (Art. 4 Nr. 15 DSGVO). Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist erforderlich, um den QR-Code auszulesen und das eRezept von dem Arzt abzurufen. Rechtsgrundlage der Verarbeitung sind Gr√ľnde der Versorgung im Gesundheitsbereich (Art. 9 Abs. 2 lit. h DSGVO iVm ¬ß 22 Abs. 1 BDSG). Die Daten werden an einen IT-Dienstleister weitergegeben, der die personenbezogenen Daten im Auftrag der Apotheke verarbeitet. Die Weitergabe erfolgt zur Wahrung unserer berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Funktionen auszulagern. Die Weitergabe erfolgt nur, wenn und soweit dies zur Einl√∂sung des eRezeptes erforderlich ist. QR-Code und eRX-Nummer werden nach Abruf des eRezeptes gel√∂scht.

Chatfunktion: Einwilligungserklärung

Wir bieten unseren Kunden einen Chat als Kommunikationsplattform zur Abwicklung von Vorbestellungen, der Bearbeitung von Verf√ľgbarkeitsanfragen und der Durchf√ľhrung einer pharmazeutischen Beratung an.

Den Chat können Sie nur nutzen, wenn sie folgende Einwilligungserklärung IM CHAT ZUVOR ABGEGEBEN HABEN:
Im Rahmen der Verwendung des Chats erhebt und verarbeitet die Apotheke mit der Sie kommunizieren Verl√§ufe und Inhalte Ihrer Chats, welche Gesundheitsdaten enthalten k√∂nnen (nachfolgend ‚ÄěKOMMUNIKATIONSDATEN‚Äú). Nach Beendigung eines Chats werden die KOMMUNIKATIONSDATEN bis zu 72 Stunden nach dem letzten Chatkontakt zum Zwecke der Fortsetzung des Chats und zu Dokumentationszwecken gespeichert. Die KOMMUNIKATIONSDATEN werden zudem durch die Apotheke exportiert und zu Dokumentationszwecken gespeichert. Nach Ablauf s√§mtlicher Aufbewahrungsverpflichtungen werden die Daten gel√∂scht.

Die Verarbeitung von KOMMUNIKATIONSDATEN st√ľtzt die Apotheke auf Ihre freiwillige Einwilligung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1, lit. a), 9 Abs. 2, lit. a) DSGVO. Eine erteilte Einwilligung k√∂nnen Sie jederzeit durch formlose Mitteilung widerrufen; in diesem Fall werden Ihre Daten umgehend gel√∂scht. Der Widerruf der Einwilligung ber√ľhrt die Rechtm√§√üigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten allerdings nicht (Art. 7 Abs. 3 DSGVO).

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung können Sie der Datenschutzerklärung der Apotheke entnehmen. Ich willige in die oben beschriebene Nutzung und die Verarbeitung meiner Daten ein. Diese Einwilligung ist freiwillig. Eine Nutzung des Chats ist nur mit Einwilligung möglich.

Chatfunktion: Datenverarbeitung

Im Rahmen unserer Chatfunktion nutzen wir verschiedene Digitalprodukte (nachfolgend "MEADIREKT PRODUKTE"). Die MEADIREKT PRODUKTE werden uns durch die Sanacorp Pharmahandel GmbH (nachfolgend "SANACORP") als technische Dienstleistung unter einer Subdomain von www.meadirekt.de bereitgestellt. SANACORP ist Auftragsverarbeiter f√ľr die Erbringung der Dienstleistungen im Zusammenhang mit MEADIREKT PRODUKTEN soweit im folgenden nichts Abweichendes geregelt ist.

Angaben zu Ihrer Identit√§t darf SANACORP im Rahmen Ihrer Registrierung als Nutzer gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO erheben, um Ihnen gegen√ľber die Nutzung von MEADIREKT zu gew√§hrleisten. Weiterhin gibt SANACORP Ihre Daten als registrierter Nutzer an die Apotheken weiter um diesen zu erm√∂glichen ihre Dienstleistung (Kommunikation √ľber den Chat) zu erbringen.

Die Nutzung von MEADIREKT PRODUKTEN unterliegt unserer Datenschutzerkl√§rung und der MEADIREKT DATENSCHUTZERKL√ĄRUNG von SANACORP. Die MEADIREKT DATENSCHUTZERKL√ĄRUNG finden Sie unter www.meadirekt.de im Bereich Datenschutz & Impressum.

Bei der Nutzung von MEADIREKT fallen Kommunikationsdaten an wie Chatname, Mobilnummer oder Mailadresse, bestelltes Arzneimittel, Bestellhistorie, Name, Adresse, Rezeptdaten, Geburtsdatum und Chatverläufe. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung durch uns sind Art. 6 Abs. 1 lit. a, sowie lit. b DSGVO.

Im Rahmen der Nutzung ist nicht ausgeschlossen, dass auch gesundheitsbezogene Daten verarbeitet werden (besondere Arten personenbezogener Daten gem. Art. 9 DSGVO). Bei einer Kommunikation √ľber MEADIREKT werden Ihre Daten absolut vertraulich behandelt, nur f√ľr den angegebenen Zweck verwendet und insbesondere keinem Dritten offenbart. Eine Verarbeitung von Gesundheitsdaten erfolgt ausschlie√ülich unter Aufsicht von pharmazeutisch geschultem Personal und nur mit Ihrer ausdr√ľcklichen Einwilligung. Wenn Sie nicht w√ľnschen, dass Gesundheitsdaten √ľber MEADIREKT verarbeitet werden, empfehlen wir Ihnen, s√§mtliche Kommunikation bzw. Bestellungen die Aufschluss √ľber Ihre Gesundheit geben kann, direkt in unserer Apotheke durchzuf√ľhren.

Wir speichern den Umstand Ihrer Einwilligung, um unserer Nachweispflicht im Rahmen des Art. 7 DSGVO nachkommen zu können.

Chatfunktion: Kommunikation √ľber Google Produkte

Wir bieten unseren Kunden die M√∂glichkeit an, mit uns √ľber Applikationen und Webseiten der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA und der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin, Irland (nachfolgend "Google") in Kontakt zu treten. Wir verarbeiten Ihre √ľber diesen Dienst √ľbermittelten personenbezogenen Daten ausschlie√ülich zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage.

Ihre Nachrichten und unsere Antworten werden neben uns auch durch Google verarbeitet und ggf. von Google zu eigenen Zwecken genutzt. F√ľr die Verarbeitung von Google gelten die jeweils Ihnen durch Google im entsprechenden Google Produkt mitgeteilten Bedingungen. Die Verarbeitung durch Google liegt au√üerhalb unseres Einflussbereiches und ist nicht in dieser Datenschutzerkl√§rung geregelt.

Verwendung von Scriptbibliotheken

Moderne Websites verwenden beim Aufbau einer Seite im Browser des Anwenders Daten (eigentlicher Content sowie HTML-, CSS, JavaSrcipt-Code) aus verschiedenen Ressourcen und damit auch von verschiedenen Domains stammen. Beispielsweise:

fonts.google.com
code.jquery.com
ajax.googleapis.com
netdna.bootstrapcdn.com
aposolutions.com
aposolutions.net

An diese als Content-Delivery-Networks (CDN) bezeichneten Ressourcen werden keinerlei pers√∂nliche Informationen √ľbermittelt.

Verwendung von Google Webfonts

Um unsere Inhalte browser√ľbergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers √ľbertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterst√ľtzt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken l√∂st automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch m√∂glich ‚Äď aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken ‚Äď dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

GILT NUR F√úR DEN FALL, DASS auf unseren Seiten eine Google Maps Kartenfunktion platziert ist: Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten √ľber die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. N√§here Informationen √ľber die Datenverarbeitung durch Google k√∂nnen Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort k√∂nnen Sie im Datenschutzcenter auch Ihre pers√∂nlichen Datenschutz-Einstellungen ver√§ndern.

Ausf√ľhrliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Verwendung von YouTube-Videos

GILT NUR F√úR DEN FALL, DASS auf unseren Seiten Plugins der Videoplattform YouTube.de bzw. YouTube.com, einem Dienst, der ‚Äď vertreten durch Google ‚Äď von der YouTube LLC (Hauptgesch√§ftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA; ‚ÄěYouTube‚Äú) betrieben wird, integriert sind: Die Video-Plugins sind alle im ‚Äěerweiterten Datenschutz-Modus‚Äú eingebunden, d.?h., dass an YouTube keine Daten √ľber Sie als Nutzer √ľbertragen werden, wenn Sie die Videos nicht anklicken bzw. abspielen. Erst wenn Sie die Videos anklicken bzw. abspielen, werden die nachfolgend genannten Daten an YouTube √ľbertragen. Auf diese Daten√ľbertragung haben wir dann keinen Einfluss. Durch Anklicken bzw. Abspielen eines auf unseren Seiten implementierten YouTube-Videos erh√§lt YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden an YouTube die unter dem Abschnitt ‚ÄěDatenverarbeitung auf dieser Internetseite‚Äú genannten Daten √ľbermittelt. Und zwar unabh√§ngig davon, ob ein YouTube-Nutzerkonto besteht oder ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, √ľber das Sie eingeloggt sind. Ihre Daten werden zudem Ihrem Google-Konto zugeordnet, wenn Sie gleichzeitig bei Google eingeloggt sind. Sie m√ľssen sich vorab ausloggen, wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht w√ľnschen. YouTube speichert Nutzer-Daten - auch nicht eingeloggter Nutzer - als Nutzungsprofile und verarbeitet sie f√ľr Zwecke der Marktforschung, der bedarfsgerechten Fortentwicklung seiner Website, der bedarfsgerechten Werbung und - so Sie als Nutzer eingeloggt sind - um andere Nutzer des Sozialen Netzwerks √ľber Ihre Aktivit√§ten auf unseren Seiten zu informieren. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen. Informationen √ľber die Datenverarbeitung durch Google k√∂nnen Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort k√∂nnen Sie im Datenschutzcenter auch Ihre pers√∂nlichen Datenschutz-Einstellungen ver√§ndern.

Ausf√ľhrliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Verwendung von Facebook-Plugins (Like-Button) (Quelle: eRecht24.de)

GILT NUR F√úR DEN FALL, DASS auf unseren Seiten Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert sind: Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gef√§llt mir") auf unserer Seite. Eine √úbersicht √ľber die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie solche Seiten bei uns besuchen, wird √ľber das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erh√§lt dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken w√§hrend Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, k√∂nnen Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der √ľbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht w√ľnschen, dass Facebook in den oben beschriebenen F√§llen den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Verwendung von WhatsApp

GILT NUR F√úR DEN FALL, DASS auf unseren Seiten Kontaktm√∂glichkeiten per WhatsApp (WhatsApp Inc., 650 Castro Street, Suite 120-219 Mountain View, California, 94041 , USA) er√∂ffnet sind: WhatsApp erkennen Sie an dem WhatsApp-Logo www.whatsappbrand.com. Aus Datenschutzgr√ľnden wird Ihre Absendernummer von uns weder gespeichert noch f√ľr Werbezwecke genutzt und nach der Abholung Ihrer Bestellung bzw. Erledigung Ihres Anliegens der komplette Chatverlauf gel√∂scht. Die Apotheke √ľbernimmt keine Haftung f√ľr die Sicherheit der per WhatsApp √ľbertragenen Daten. Bei der Nutzung unseres Services gelten die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von WhatsApp unter www.whatsapp.com/legal/. Wir weisen hiermit darauf hin, dass der Kurznachrichtendienst WhatsApp nicht die Voraussetzungen an die erforderliche Datensicherheit nach ¬ß 9 des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie den Anhang zu ¬ß 9 BDSG. erf√ľllt und wir f√ľr die Sicherheit Ihrer Daten keine Haftung √ľbernehmen.

Wenn Sie nicht w√ľnschen, dass Ihre Daten in beschriebener Weise behandelt werden, nutzen Sie diesen Service bitte nicht.

√Ąnderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerkl√§rung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um √Ąnderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerkl√§rung umzusetzen, z.B. bei der Einf√ľhrung neuer Services. F√ľr Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerkl√§rung.

Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz

Haben Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten? Wegen Ausk√ľnften, Berichtigungen, Sperrung oder L√∂schung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten der Europ√§ischen Union sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen oder unsere(n) Datenschutzbeauftragte(n), so ganz unten benannt und aufgef√ľhrt.



Widerrufs- und Verbraucherrechte

Im Zusammenhang mit einer - zunächst unverbindlichen Vorbestellung - per Telefon, E-Mail, Kontakt- oder Vorbestellformular sowie Angebotsbestellfunktionalität stehen Ihnen Widerrufs-, Verbraucher- und Informationsrechte gemäß §§ 312g, 355, 356 sowie 357 BGB, Verbraucherrechterichtlinie und Lebensmittelinformations-Verordnung zu.

Der Vertragsschluss findet in jedem Fall erst mit der Bezahlung bei der Apotheke statt bzw. wenn die von Ihnen bei uns vorbestellten Arzneimittel oder Produkte Ihnen von unserer Apotheke √ľbergeben werden.

F√ľr rezeptpflichtige Medikamente ben√∂tigen Sie ein g√ľltiges √§rztliches Rezept, das uns vor der Auslieferung vorliegen muss. Bei rezeptpflichtigen Medikamenten besteht kein Widerrufsrecht und dann auch nicht bei Vertr√§gen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gr√ľnden des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur R√ľckgabe geeignet sind, sobald deren Versiegelung nach der √úbergabe an Sie entfernt oder zerst√∂rt wurde.

Im Falle eines beabsichtigten Widerrufs m√ľssen Sie diesen bitte eindeutig erkl√§ren, die einfache kommentarlose R√ľcksendung der Ware reicht nicht f√ľr einen ordentlichen Widerruf aus. Ein Widerrufsformular erhalten Sie bei Erhalt der von Ihnen vorbestellten Ware.

Vor Erhalt der Ware von der Apotheke werden Sie √ľber die wesentlichen Eigenschaften der Ware und deren Preis/Zuzahlung sowie die gesetzlichen und vertraglichen Gew√§hrleistungs- und Widerrufsrechte informiert.

Nach geltendem Recht ist der Herausgeber dieser Webseite verpflichtet, Verbraucher auf die Existenz der Europ√§ischen Online-Streitbeilegungs-Plattform, die f√ľr die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss, hinzuweisen. F√ľr den Betrieb der Plattform ist die Europ√§ische Kommission zust√§ndig.

Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG) vor folgender Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen: Universalschlichtungsstelle des Bundes am Zentrum f√ľr Schlichtung e.V., Stra√üburger Stra√üe 8, 77694 Kehl am Rhein, Telefon 07851 795 79 40, Fax 07851 795 79 41, E-Mail: mail@universalschlichtungsstelle.de, Webseite: www.verbraucher-schlichter.de .

TV-Tipps

F√ľr Sie gelesen

Thema des Monats

Pflanze des Monats

Ratgeber

Wetter


Wetterdaten werden geladen...

Mobilversion anzeigen